Freiwillige Feuerwehr Bamberg
Notruf: 112
Seit 1860 - Sicherheit. Jederzeit. Bayernweit.

In diesem Jahr besteht die Ständige Wache der Feuerwehr Bamberg seit nunmehr 75 Jahren. Leider macht die Pandemie, wie bei vielen anderen Jubiläen einen Festkommers unmöglich.

Im Jahre 1946 beschloss man in der Stadtführung, dass es unumgänglich ist, eine Feuerwehr zu besetzen, die Tag und Nacht ständig in Bereitschaft ist. Dies war der Startschuss für berufsmäßige Feuerwehrleute in Bamberg.

Die Feuerwehr radelt mit

Die Feuerwehr Bamberg nahm erfolgreich beim „Bamberger Stadtradeln“ teil.

Vom 14. Juni bis 4. Juli 2021 fand wieder das alljährliche Stadtradeln statt. 95 Teams mit über 1.500 „Radlerinnen und Radler“ nahmen dieses Jahr teil und konnten eine Gesamtstrecke von 338.729 km über die befristete Dauer sammeln.

Die Dienst- und Mitgliederversammlung muss erneut verschoben werden

Leider kann aufgrund der nun weiterhin gültigen Beschränkungen aus der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung den Termin für die Dienst- und Mitgliederversammlung am 25.07.2021 nicht aufrecht erhalten werden.
Notwendige Ausnahmen z.B. für Feuerwehrvereine sind trotz zahlreicher Bemühungen und Vorsprachen derzeit nicht möglich.

Sonntag, den 25. Juli ab 10:00 Uhr in der Konzerthalle Bamberg

Derzeit erlebt man einen rückläufigen Trend in Bezug auf die Infektionszahlen der Coronapandemie.
Zum Glück! Denn die Feuerwehren konnten aufgrund dessen schon länger nicht mehr ihrem Übungsdienst nachkommen, die Kameradschaft pflegen oder Präsenzveranstaltungen durchführen.

Die neue Ausgabe Nr. 29 - 2021

In Kooperation mit dem Kreisfeuerwehrverband Bamberg erstellen wir jährlich eine Zeitung der Feuerwehren der Stadt und des Landkreises Bamberg. Hierin wird über Aktivitäten, Veranstaltungen, Einsätze, Beschaffungen, personelle Veränderungen, den Jugend- und Kinderfeuerwehren, usw. berichtet.

Was gibt es Schöneres, als mit Kindern zu arbeiten?

Die Kinderfeuerwehr Bamberg ist ein eigenständiger Teil der aktiven Wehr. Die Rechtsgrundlage ist hier im Bayerischen Feuerwehrgesetz (BayFwG). In ihr können Kinder von 6 – 12 Jahren ihre Begeisterung für Feuerwehr leben und einmal im Monat eine Gruppenstunde besuchen.

Stv. Vorsitzender erstellt Konzept für Museum und bekommt Fördergelder des Bundes bewilligt

Unter dem Arbeitstitel: "Virtuelles Feuerwehrmuseum. Welche Technik und welche Menschen schützten und schützen uns?" entwarf unser stv. Vorsitzender, Michael Zopf, ein Konzept, um trotz Corona-Pandemie das Museum bestmöglich am laufen zu halten ohne dass die Besucher/innen und Helfer/innen erhöhten Virusgefahren ausgesetzt werden.

Erster Vorsitzender und Stadtbrandrat gedenken zum 161. Gründungstag

Aufgrund der aktuell gültigen Hygienemaßnahmen anders als gewohnt.

Traditionell feiert die Bamberger Feuerwehr ihren Gründungstag am Sonntag auf den 16. Januar folgend.
Aufgrund der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Bamberg am 16. Januar 1860, ist der Tag noch heute von großer Bedeutung.

Öffnungszeiten Feuerwehrmuseum ab Oktober 2020
Das Bamberger Feuerwehrmuseum öffnet für das Jahr 2020 ein letztes Mal seine Tore! Am 04.10.2020 ist das Feuerwehrmuseum letztmalig von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr vor der Winterpause für Sie vor Ort geöffnet.

image/svg+xml