Brand-Einsätze 2008



Erneut Lagerhallenbrand in Strullendorf am 15.04.2008

In der Lagerhalle in Strullendorf, in der vor zwei Monaten ein Feuer ausgebrochen war, das sich zu einem Großbrand entwickelte, ist im Zuge der Abbruch-Arbeiten erneut Feuer ausgebrochen. Der Brand war im Dachbereich ausgebrochen. Er konnte auf eine sehr kleine Fläche begrenzt und nach etwa einer Stunde unter Kontrolle gebracht werden, nachdem - aufgrund der Erfahrungen aus dem Brand von vor zwei Monaten - für die Feuerwehren aus dem Landkreis und der Stadt Großalarm ausgelöst wurde.

Über die Brandursache wird derzeit noch spekuliert. Womöglich haben erneut feuergefährliche (Abbruch)Arbeiten zu dem Feuer geführt; die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Auf einen nur kleinen Bereich konnte das erneute Feuer begrenzt werden.
Die Bilder zeigen vornehmlich die Spuren des Brandes von vor einem Monat, die durch die Demontage-Arbeiten nunmehr sichtbar werden.

Bild1

Bild2

Bild3


Bild-Quelle:
Fränkischer Tag




zurück zur Einsatz-Seite 2008