Brandeinsätze 2004



Brand über der Gaststätte „Hofbräu“

Das Feuer ist in der 1. Etage ausgebrochen und war zunächst schnell unter Kontrolle zu bringen ...

Bild1



... doch konnte sich das Feuer über das zweite Geschoss hinweg, wo es keinen Schaden anrichtete, in das Dachgeschoss ausbreiten.

Bild1



Die Brandbekämpfung im Dachgeschoss gestaltete sich schwierig - eine große Anzahl an Atemschutzgeräte-Trägern war notwendig, um das Feuer unter Kontrolle zu bekommen.
Etliche Feuerwehrleute mussten als Reserve- und Sicherungstrupp bereit stehen:

Bild1



Die Holzbalken des Dachstuhls haben dem Feuer soweit standgehalten, dass er selbst nach zwei Stunden nicht eingestürzt ist.
Der Blick in den ausgebrannten Dachstuhl ...

Bild1



... und der Blick durch das geöffnete Dach

Bild1


zurück zur Einsatz-Seite 2004